Vegan Summer Day 2013 – Leipzig

Gestern fand in Leipzig das erste vegane Straßenfest namens „Vegan Summer Day“ statt. Und zwar im Herzen von Leipzig, also direkt in der City auf dem Augustusplatz. Ein Crowdfunding-Projekt – einfach großartig! Und obwohl ich an diesem Tag arbeiten musste, konnte ich mir das auf keinen Fall entgehen lassen. Noch nie habe ich eine Pause so intensiv genutzt😀 Es reichte immerhin für einen Eindruck vom Geschehen. Angesichts der vielen Besucher trotz des mittelmäßigen Wetters hüpfte mein Herz gleich ein bißchen. Das Angebot vor Ort konnte sich sehen lassen, es gab wirklich alles von Kunst, Kosmetik, Klamotten bis hin zu veganen Kondomen. Sogar tierfreie Bondage-Ausstattung (Kinky Passion). Ähm, ja, genau😉 Und natürlich viele Info-Stände und Essen. Nachos, Döner (die Schlange war hier am längsten!), Tofu, womöglich auch Cupcakes von La Tortita. Als ich dort ankam, war schon viel ausverkauft. Das Programm beinhaltete Vorträge, Lesungen, Interviews unter anderem mit Marsili Cronberg und Björn Moschinksi und natürlich Musik! Unter anderem gab es Hardcore/Punk von Get it Done und Kafkas, Rap von Asthma La Vista und Tiefgründiges von der australischen Singer/Songwriterin Emaline Delapaix. Praktischerweise fand sich an dem Tag direkt gegenüber vor der Oper die Prominenz ein. Der Leipziger Opernball rollte den roten Teppich aus, überall Kameras und Übertragungswagen. Die haben beim Rüberschauen hoffentlich gleich mal den richtigen Eindruck bekommen!😉 Vegan Summer Day 2013Ich hoffe, nächstes Jahr gibts das wieder – und dann nehme ich mir extra frei dafür!🙂

Autor: Jea

// Leipzig, Germany // vegan // forming digital mindscapes //

11 Kommentare zu „Vegan Summer Day 2013 – Leipzig“

  1. super cool🙂 meine alte heimat ist ja richtig fortschrittlich… wird zeit mal wieder nach hause zu kommen…
    auf dem einen bild war ne tasche… hast du da ne favoritmarke? der druchschnitt will ja leider noch immer leder… und ich will mir einfach keine mehr dazu kaufen… und die tollen schnitte sind meist auch aus leder, wie die verkäuferinnen mir immer gaaanz stolz sagen😦

    hast du da tipps?
    liebe grüsse silke

      1. 🙂 apropo leipzig… bin mit quarkkeulchen aufgewachsen… hast du die schon mal vegan gezaubert? ich muss zugeben, dass ich beschämenderweise noch NIE gemacht habe… ist immer bei kartoffelpuffern mit apfelmus geblieben…

  2. Warum hast du dich denn nicht zu erkennen gegeben?
    Es war wirklich sehr schön. Einige, wie auch wir haben sicher die Nachfrage unterschätzt und waren sehr früh schon ausverkauft. Ein tolles Fest, hoffentlich nächstes Jahr wieder. Dann kannst du Bescheid geben.

    LG,

    Nini

    1. Ich bin schüchtern *lach* Das mt der Nachfrage ist andererseits sooo toll!🙂 Leipzig sollte man echt nicht unterschätzen😉 Ich freue mich auf das nächste Jahr!

  3. Ach Jane, jetzt waren wir schon alle zusammen auf ein paar Quadratmetern und haben uns trotzdem nicht gesehen:/ Schade, schade. Naja, das nächste Mal vielleicht, oder?

    Zu deinen Fotos: Wenigstens hast du die Menschenmassen drauf🙂 Ich konnte mich wiedermal nur auf’s Essen beschränken🙂

    1. Ja, aber ich konnte eh fast nicht da sein, denn ich musste arbeiten und bin nur kurz drübergerannt😉 Next time..🙂 Es war trotzdem toll, sich mal nicht so als Außenseiter zu fühlen…so viele Leute da!!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s