Reimt sich Deutsche Bahn auf vegan?

Endlich mal ein Abteil ohne Hamburger – oder Würstchen – Geruch! Brötchen ist nur ohne Käse erlaubt und Schokomilch ist auch verboten. Zwar können auch vegetarische Döner, Pommes mit Ketchup und Kaffee wunderschöne Flecken machen… aber natürlich ist so ein Schild durchaus wünschenswert. Ich finde es zwar etwas merkwürdig, dass es kaum ein vegetarisches Gericht auf der DB-Bordspeisekarte gibt, sich aber um die Unanehmlichkeiten des Verspeisens von tierischen Produkten gesorgt wird. Aber vielleicht kommt das ja noch…

Autor: Jea

// Leipzig, Germany // vegan // forming digital mindscapes //

13 Kommentare zu „Reimt sich Deutsche Bahn auf vegan?“

  1. Ich bin auch fast täglich mit der Bahn unterwegs und habe leider noch nie so ein Schild gesehen, aber vielleicht setzt sich das in Bayern auch nicht durch😉 Ich hoffe, dass sich die Reisenden dann auch daran halten…

  2. Der Aufkleber könnte ja von Tierschutz-Aktivisten (im positiven Sinn) sein ! Super ! Wenn doch nur unsere ÖBB auch so vernünftig wäre. Es liegt wohl nun in meiner Hand, Sticker zu machen und sie überall draufzukleben. Damit sie später vom Reinigungspersonal wieder abgekletzelt werden können -.-

    1. Hübsche Idee…aber für das aufkleben von Stickern o. ä. werden bis zu 500,- Euro Bußgeld plus Reinigungskosten erhoben. Und selbst wenn es sich leicht ablösen lässt, erfüllt es im dümmsten Fall den Straftatbestand des „wilden Plakatierens“ – also Sachbeschädigung. Ich würd’s lasssen ^^

  3. Das ist ja vielleicht eine coole Idee…so Sticker sollte man in den Abteilen unserer Bahn auch mal verteilen.
    Ich hätte auch gedacht, dass die „echt“ wären.😀

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s